Spendenseite Challenge Du

Dezember-Challenge ­čÜÇ

Bis Jahresende wollen wir 100.000 Euro sammeln, um die Verluste der letzten Monate auszugleichen und im neuen Jahr direkt durchstarten zu k├Ânnen. Wenn nur 4.000 engagierte Menschen wie Du je 25 Euro spenden, haben wir das Ziel erreicht. Bist Du dabei? (Nat├╝rlich kannst Du auch weniger oder mehr spenden.) Vielen Dank!

FundraisingBox Logo

Deine Ansprechpartnerin

Adina Frohloff
030 – 275 793 82
spenden[├Ąt]innn.it

Aktuell d├╝rfen wir keine Spendenbescheinigungen ausstellen, weil uns die Berliner Finanzverwaltung die Gemeinn├╝tzigkeit aberkannt hat. Wir haben eine Klage gegen sie eingereicht und eine Kampagne f├╝r den Erhalt der Gemeinn├╝tzigkeit gestartet. Danke, dass Du uns auch ohne Spendenquittung unterst├╝tzt! Weitere Infos findest Du hier.

Unser Spendenkonto

IBAN: DE75 4306 0967 1195 8791 00
BIC: GENODEM1GLS
GLS Bank

Damit wir den Spendeneingang best├Ątigen k├Ânnen, bitten wir um Angabe Deiner E-Mail-Adresse oder Anschrift im Verwendungszweck.

Deine Daten sind gesch├╝tzt

Deine hier erfassten Daten werden von innn.it e.V. gem├Ą├č unserer Datenschutzrichtlinie elektronisch verarbeitet und gespeichert. Dies ist notwendig, um den Abbuchungsauftrag durchzuf├╝hren, den Auftragseingang zu belegen und Dir Informationen ├╝ber die Verwendung Deiner Spende zusenden zu k├Ânnen. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur f├╝r die gemeinn├╝tzigen Zwecke von innn.it e.V. verwendet.

Zur├╝ck zum Spendenformular ÔćĹ

Fragen zur Gemeinn├╝tzigkeit

Warum wurde innn.it e.V. (ehemals Change.org e.V.) die Gemeinn├╝tzigkeit aberkannt?

Die Gemeinn├╝tzigkeit wurde uns entzogen, weil wir auf der Plattform Petitionen an nichtstaatliche Stellen ÔÇô also Unternehmen ÔÇô zulassen und diese Petitionen nicht mit einer Geb├╝hr versehen. Damit versto├čen wir nach Ansicht der Finanzbeh├Ârde gegen das Gemeinn├╝tzigkeitsrecht. Nur Petitionen an staatliche Stellen fallen laut ihrer Interpretation unter den Satzungszweck ÔÇťF├Ârderung des demokratischen StaatswesensÔÇŁ.

Was bedeutet die Aberkennung der Gemeinn├╝tzigkeit f├╝r Menschen, die den Verein mit einer Spende unterst├╝tzen?

Wir d├╝rfen Spender:innen und F├Ârder:innen seit Oktober 2019 keine Spendenquittungen mehr ausstellen. Trotz dieser Einschr├Ąnkung spenden viele Menschen. Daf├╝r sind wir sehr dankbar! Gegen die Entscheidung der Berliner Finanzverwaltung haben wir im M├Ąrz 2021 Einspruch eingelegt und im Dezember 2022 nach der negativen Einspruchsentscheidung eine Klage eingereicht. Wir k├Ąmpfen um den Erhalt der Gemeinn├╝tzigkeit und hoffen, in Zukunft wieder Spendenbescheinigungen ausstellen zu d├╝rfen.

Sind bereits ausgestellte Spendenquittungen ung├╝ltig?

Nein, bereits ausgestellte Spendenquittungen der vergangenen Jahre behalten ihre G├╝ltigkeit. Spender:innen und F├Ârder:innen m├╝ssen keine Steuern nachzahlen.

Wann wird der innn.it e.V. wieder Spendenquittungen ausstellen d├╝rfen?

Wir haben im Dezember 2022 die Klage beim Finanzgericht Berlin-Brandenburg eingereicht. Der zeitliche Horizont bis zum Urteil und einer erneuten Anerkennung der Gemeinn├╝tzigkeit ist schwer abzusch├Ątzen. Wir hoffen, dass wir die Gemeinn├╝tzigkeit zur├╝ckerlangen und in Zukunft wieder Spendenbescheinigungen ausstellen d├╝rfen.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich weitere Fragen habe?

Unser Team steht Dir bei Fragen selbstverst├Ąndlich zur Verf├╝gung. Du erreichst uns uns telefonisch unter 030 – 275 793 82 (Sprechzeiten Di 16-18 Uhr, Mi 11-13 Uhr, Do 16-18 Uhr) oder via E-Mail: spenden[├Ąt]innn.it