Transparenz

Transparenz

Download unserer Jahres- und Wirkungsberichte und Informationen zur Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Der Jahres- und Wirkungsbericht 2021 erscheint im September. Die bisherigen können hier heruntergeladen werden:

Bericht 2020 | Bericht 2019 | Bericht 2018 | Bericht 2017

Informationen über innn.it e.V. (ehemals Change.org e.V.) entsprechend der Selbstverpflichtung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Transparenz ist uns wichtig. Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft (ITZ) angeschlossen. Wir verpflichten uns die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Name, Sitz, Anschrift siehe Impressum

Gründungsjahr: 2016

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

zur Satzung

zur Mission

3. Angaben zur Steuerbegünstigung

Der Verein wurde nach seiner Gründung im Sinne der §§ 51 ff. AO vom Finanzamt Berlin als gemeinnützig anerkannt. Gemeinnützige Zwecke laut Satzung vom 11.12.2020: Förderung des demokratischen Staatswesens, Förderung der Bildung, Förderung des Bürgerschaftlichen Engagements zugunsten der vorgenannten Zwecke. Bei Redaktionsschluss für den Jahresbericht 2020 lag uns eine Aberkennung der Gemeinnützigkeit für die Jahre 2016 und 2017 vor. Dagegen haben wir am 18. März 2021 Einspruch erhoben. Den Fragebogen der ITZ für zivilgesellschaftliche Organisationen ohne Gemeinnützigkeitsstatus finden Sie hier.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

zum Jahresbericht 2020 (S. 25 ff.)

5. Tätigkeitsbericht

zum Jahresbericht 2020 (S. 5 ff.)

6. Personalstruktur

zum Jahresbericht 2020 (S. 27 ff.)

7. Angaben zur Mittelherkunft

zum Bericht des Wirtschaftsprüfers 2020

8. Angaben zur Mittelverwendung

zum Bericht des Wirtschaftsprüfers 2020

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

innn.it e.V. (ehemals Change.org e.V.) ist ein unabhängiger Verein mit Sitz in Berlin. Bis Mai 2022 war der Verein Lizenznehmer von dem am Gemeinwohl ausgerichteten Sozialunternehmen Change.org PBC (Public Benefit Corporation) und nutzte dessen technische Plattform und globale Infrastruktur. Der Verein war darüber hinaus in keiner Weise mit Change.org PBC rechtlich verbunden. Mit der Change.org Charitable Foundation hatte der Verein eine Verbandsvereinbarung geschlossen.

10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtjahresbudgets ausmachen

Es gibt keine juristischen oder natürlichen Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als 10% des Gesamtbudgets ausmachen. Die Personen mit einer jährlichen Spende von 1.000 Euro oder mehr sind im Jahresbericht 2020 genannt. Die Beiträge bildeten insgesamt 2% der Einnahmen in 2020.